Aktuelles Mitteilungen Mitteilungsdetails

Jahreshauptversammlung der Zimmerer-Innung Main-Taunus


Jahreshauptversammlung der Zimmerer-Innung Main-Taunus am Donnerstag, 30.03.2017 im Restaurant "Zagreb" in Kriftel.

Bernd Rieb, Obermeister der Zimmerer-Innung Main-Taunus
Bernd Rieb, Obermeister der Zimmerer-Innung Main-Taunus
(1/1) Galerie öffnen

Neben Regularien wie Jahresrechnung und Haushaltsplan berichtete der Geschäftsführer der Zimmerer-Innung Main-Taunus, Herr Peter Sachs über aktuelle Themen:

 

  • Das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
  • Die von der EU geplante elektronische Dienstleistungskarte
  • Das betriebliche Eingliederungsmanagement
  • Die pauschale Strafe von € 40,-- bei verspäteter Lohnzahlung (Landesarbeitsgerichtsurteil)
  • Schadensersatzansprüche für verfallenen Urlaub (Landesarbeitsgerichtsurteil)
  • Umfrage: Kunden vertrauen dem Handwerk am meisten
  • Telefonanlagen
  • Die Warnung vor unterschiedlichen Betrugsmaschen
  • Die Betriebsberatung der Handwerkskammer im Haus des Handwerks in Hofheim

  • Angebote des Versorgungswerks Rhein-Main für Innungsmitglieder
  • Das neue Informationsportal für Arbeitgeber der IKK classic
  • Das betriebliche Gesundheitsmanagement der IKK classic
  • Die Mietberufskleidungsangebote der Partner DBL und MEWA
  • Die KFZ-Rahmenverträge mit Peugeot und Citroën
  • Die Telefonrahmenverträge mit der Telekom und mit B-Schmitt Mobile
  • Aktuelles aus der Image-Kampagne

 

 

Ein reger Gedankenaustausch zu den aktuellen Themen rundete den Abend ab.

 

 

 






Zurück